Strombad Cottbus
Stromstraße 14
03046 Cottbus

 

Mit dem Auto: Über den Stadtring erreichen Sie das Strombad an der Ausfahrt in Richtung Parzellenstraße. Am Ende der Straße biegen Sie rechts in die Parzellenstraße ab. Nachdem Sie unter der Brücke durchgefahren sind, biegen Sie an der nächsten Kreuzung in die Stromstraße rechts ab. Am Ende der Straße befindet sich der Eingang zum Strombad. Ausreichend Parkplatzmöglichkeiten sind um das Gelände vorhanden.

Mit der Bahn: Vom Hauptbahnhof Cottbus erreichen Sie das Strombad mit der TRAM 1 (in Richtung Schmellwitz, Anger), TRAM 5 (in Richtung Sandow) oder von der Haltestelle Thiemstr./Hauptbahnhof mit der TRAM 4 (in Richtung Neu Schmellwitz). An der Haltestelle Görlitzer Str. steigen Sie aus und laufen circa 10 Minuten. Auf der Straße der Jugend laufen Sie nach Norden in Richtung Görlitzer Str., dann biegen Sie rechts in die Görlitzer Straße ab. An der Bautzener Str. biegen Sie scharf links ab. Danach biegen Sie rechts auf die Ackerstraße/Stromstraße ab. Bei der Brücke müssen Sie leicht links in Richtung Stromstraße abbiegen. Am Ende der Straße befindet sich der Eingang zum Strombad.

Zu Fuß: Vom Hauptbahnhof erreichen Sie in nur circa 20 Minuten das Strombad Cottbus. Dazu laufen Sie den Stadtring/Vetschauer Str. in Richtung Westen entlang. An der Straße der Jugend biegen Sie links ab. dann biegen Sie rechts in die Görlitzer Straße ab. An der Bautzener Str. biegen Sie scharf links ab. Danach biegen Sie rechts auf die Ackerstraße/Stromstraße ab. Bei der Brücke müssen Sie leicht links in Richtung Stromstraße abbiegen. Am Ende der Straße befindet sich der Eingang zum Strombad.

 

nach oben